#7 Nieblum – Haus Steuermann

#7 Nieblum – Haus Steuermann

Das Haus Steuermann liegt umgeben von alten Sommerlinden und duftenden Heckenrosen auf der Insel Föhr. Im wunderschönen Ort Nieblum steht das historisch bezaubernde Kapitänshaus aus dem Jahre 1814.

Stilvoll restauriert findet man hier eine elegant-moderne Unterkunft in alter Bausubstanz. Das Haus bietet mit zwei Ferienwohnungen, Steuermann West und Steuermann Ost, idyllische Erholung.

Freundlich und hell hat das Föhrer Architekturbüro grotheer architekten dieses Haus gestaltet. Viel Weiß und Farbakzente in Pastell, gepaart mit hellem Holz und Steingrau bestimmen die Einrichtung. Individuell angefertigte Einbauten, eine erstklassige Ausstattung und Designklassiker der Moderne machen das Haus unendlich charmant. Zudem haben die Besitzer an liebevolle Details gedacht. In den Häusern gibt es daher beispielsweise auch ausgewähltes Kinderspielzeug und handverlesene Bücher aus den Hamburger Deichtorhallen. So findet man neben einem Sessel auch immer ein gutes Buch! Ein Kamin und eine Sauna laden in den Häusern ebenfalls zum Verweilen ein. Im Haus Steuermann West können bis zu sechs Personen unterkommen und im Haus Steuermann Ost finden bis zu vier Personen Platz.

Was mir an diesen Häusern ganz besonders gefällt? Die goldige Gemütlichkeit, welche auch durch die Sprossenfenster nochmals unterstrichen wird. Dieses Haus, das Meer, weicher weißer Sand und die üppige grüne Natur der Insel versprechen “ Süßes nichts tuen “ und Erholung von ganzem Herzen. In den letzten Jahrhunderten beherbergte das Haus viele Menschen und ihre Geschichten. Nun können wir Teil seiner langen Geschichte werden.

Alle Bildrechte liegen bei © Haus Steuermann  / www.steuermann.haus

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen