#22 Usedom – Nadler Hof

#22 Usedom – Nadler Hof

[Werbung]

„Wahrer Luxus ist nicht, Dinge zu besitzen, sondern zu genießen!“

Der Nadler Hof ist ein ganz wundervolles Haus mit zehn großzügigen Ferienwohnungen, von denen einige mit ganz süßen Loggien geziert sind. In den zwanziger Jahren war der Nadler Hof in Ahlbeck auf der Insel Usedom schon einmal ein Hotel. Von 2017 bis 2018 wurde er umfangreich und behutsam mit der dazugehörigen Remise restauriert.

Von außen ist das Haus ganz klassisch weiß und ein wunderschöner Altbau. Der Innenausbau ist hell und freundlich gestaltet worden. Große Fenster, teilweise bodentief, und ein ruhiges Farbkonzept lassen die Wohnungen erstrahlen. Die schlichte Möblierung der Einrichtung ist liebevoll skandinavisch mit einem Hauch „Retro“. Schöne Details vergangener Zeiten fügen sich zu einem stimmigen Gesamtbild.

Die Wohnungen bieten Platz für zwei bis vier Personen und sind wirklich hochwertig ausgestattet. Sie verfügen über sehr gut ausgestattete Küchen, in denen man sich wunderbar selbst versorgen kann.

Jede Wohnung hat zudem etwas besonderes. Einige haben wunderbare Loggien, die mit einer kleinen Sitzgelegenheit zum Verweilen einladen. Andere Wohnungen haben kleine Terrassen und von ein paar Wohnungen kann man sogar einen Blick auf das Meer erhaschen.

Die Ferienwohnungen liegen zudem unglaublich zentral und die historische Ahlbecker Seebrücke ist nicht weit entfernt. Genau wie das Meer und der feine Sandstrand.

Der Nadler Hof gehört, genau wie die letzten beiden von mir beschriebenen Häuser, zur ostkueste.com Reihe und ist einfach bezaubernd. Diesem Haus wurde wieder eine Bestimmung gegeben und die Besitzer haben es geschafft, seine Geschichte aufzunehmen und fortzusetzen! Wunderschön!










































Alle Bildrechte liegen bei © OSTKÜSTE Apartments GmbH

Schreibe einen Kommentar