#20 Usedom – Villa Staudt

#20 Usedom – Villa Staudt

[Werbung]

Unglaublich wunderschön und bezaubernd liegt die Villa Staudt auf der Ostsee-Insel Usedom in dem Ort Heringsdorf.
Ein Haus wie aus dem Bilderbuch. Anmutig, charmant und mit einer ganz besonderen Ausstrahlung!

Die Villa wurde 1873 errichtet und zwischen 2014 und 2017 mit der dazugehörigen Remise aufwendig und liebevoll restauriert. Das historische Haus beherbergt heute 16 stilvolle Ferienwohnungen / -appartements mit Blick auf die See.

Lichtdurchflutet und freundlich kommen die Wohnungen in unterschiedlichen Größen von knapp 40 qm bis 130 qm daher und bieten Platz für zwei bis sechs Personen. Allesamt ganz wunderbar!

Die hochwertige Inneneinrichtung ist zurückhaltend und schlicht und bildet den Rahmen für ausgewähltes und wohlplatziertes Interieur. Alte und neue Möbelstücke wurden hier gekonnt zusammen gebracht. Mit viel Liebe zum Detail wurden Designobjekte mit alten Kostbarkeiten wie den Originalplakaten der Olympiade 1972 in München vereint. Dezent, aber wirkungsvoll erinnern sie an vergangene Zeiten.

Ein ruhiges Farbkonzept, helles Holz und grosse Fensterfronten wirken außerdem sehr beruhigend und lassen alles sehr großzügig erscheinen. Ganz im nordischen Stil! Maßgeschneiderte Sonderanfertigungen wie die futuristischen Cubes, die die vollausgestatteten Küchen und auch Bäder elegant beherbergen, findet man ebenfalls in den Ferienwohnungen.

Die Herzlichkeit der Menschen, die dieses Haus umsorgen, machen die Villa Staudt zu einem ganz besonderen Zuhause auf Zeit.

Es ist der perfekte Ort, um Ruhe und Stille ganz wundervoll zu genießen. Zum Ausspannen und Erholen, einfach zum Wohlfühlen.

Was die Villa außerdem noch besonders macht? Sie ist ein geschichtsträchtiger Ort. Schon Kaiser Wilhelm II kam hierher zu Besuch. Man betritt hier also nicht einfach nur ein großartiges Gebäude, sondern ein Stück Geschichte der Insel Usedom.

Alle Bildrechte liegen bei © OSTKÜSTE Apartments GmbH

Schreibe einen Kommentar